In der Nacht vom 6.10 auf den 7.10 fand wieder einmal die traditionelle "Lange Nacht der Panzer" des Panzerbataillons 911 statt. Mit reicher internationaler Beteiligung wurde das Szenario eines Angriffs des Warschauer Pakets im Zusammenhang mit REFORGER (REturn FORces to GERmany) in vier Szenarien dargestellt. 

Es waren Teilnehmer folgender Länder dabei: Australien, Russland, USA, Griechenland, Frankreich, Spanien, Indien, Schweden, Großbritannien, Neuseeland, Estland und natürlich auch Deutschland! 

Die Bataillonsführung dankt allen Teilnehmern für die Geduld und das großartige Interesse sowie Spielgeschehen. Ein besonders großer Dank geht an das Organisationsteam, das bereits seit vielen Wochen mit den Vorbereitungen betraut war.